Montag, 16. April 2018

Die Wahrheit kann nicht tolerant sein

Es wird zensiert was das Zeug hält. Neuerdings durchforste ich meine Blogeinträge und stelle immer wieder fest, dass systemkritische Videos welche ich hier verlinkt habe bei YouTube gelöscht wurden. Daraufhin kopiere ich die Überschrift, gebe es bei YouTube ein und suche nach besagtem Clip. Zum Glück gibt es Kopien davon und ich kann die Videos hier im Blog aktualisieren. Die Maas-Zensur arbeitet auf Hochtouren. Auch werden Systemkritiker wie z.B. Hagen Grell oder Martin Sellner zensiert, gesperrt, abgemahnt. Martin Sellner war erst vor kurzem im Knast. Man hat ihn und seine amerikanische Freundin bei der Einreise in England kurzerhand festgenommen. Sie wollten sich mit Tommy Robinson treffen, um am Speakers Corner im Londoner Hyde Park eine Rede zu halten. Einen Tag später wurden sie wieder frei gelassen, mussten aber sofort ausreisen. Diese Diktatur läuft also nicht nur in Deutschland, sondern europaweit. Wir werden 24 Stunden am Tag belogen und betrogen. Sogut wie alles was in den Kartell-Nachrichten läuft ist eine Lüge. Sobald man angefangen hat sich mit der Materie zu beschäftigen, gibt es kein zurück mehr und je tiefer man gräbt, desto mehr findet man heraus. Manchmal wünsche ich mir, ich hätte nie damit angefangen, denn es lässt mich nicht mehr los. Ist so ähnlich wie bei Matrix: nimm die blaue oder die rote Pille. Hat man die rote genommen, wird es nie wieder so wie früher. Die Szene ist eine Metapher für die Welt in der wir Leben und man mag es glauben oder nicht: sie trifft zu.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen